Aktuelles

Rückblick: Digitaler Frühlingsempfang mit Claudia Roth – Kunst & Corona

20.03.21

Am Samstag, den 20. März feierten wir zusammen mit unserem Nachbarkreisverband Weilheim-Schongau in mehrfacher Hinsicht eine Premiere. An diesem Abend durften wir nicht nur zu unserem ersten gemeinsamen Frühlingsempfang einladen, sondern auch zugleich zu unserem ersten digitalen.
Als besonderen Gast durften wir die einzigartige Claudia Roth begrüßen. Claudia Roth und Elisabeth Löwenbourg-Brzezinski, unsere Direktkandidatin für den Bundestag stimmten uns mit ihren flammenden Reden auf das Jahr ein. 2021 ist das Jahr in dem wir die Weichen für eine neue Zukunft stellen können, für eine ökologische und gerechtere Zukunft. Denn wir wählen dieses Jahr den Bundestag und wir wählen eine neue Bundesregierung!

Doch auf diesem Frühlingsempfang wollten wir nicht nur Politiker*innen zu Wort kommen lassen, sondern auch Kunst & Kultur eine Bühne bieten und Künstler*innen aus unserer Region direkt zu Wort kommen und ins Gespräch mit der Politik bringen. Stellvertretend durften wir dazu Chiara Nassauer-Boitsos vom, Schauspielerin, Regisseurin und Autorin vom Zimmertheater Uffing und Peter Mayr, freischaffenden Künstler aus Peiting, begrüßen.

Mit Chiara Nassauer-Boitsos feierten wir auch zugleich eine weitere Premiere. In einem nur zehnminutigen live Theaterstück vermittelte sie am Beispiel ihres eigenen Theaters eindrücklich, wie die verschiedenen Pandemiephasen und die damit verbundenen Lockdowns und anderen Einschränkungen sich auf die Theater und die dort Mitwirkenden, aber auch letztlich auf alle Künstler*innen und Kulturschaffenden auswirkten und noch immer auswirken. Sie waren mit die ersten, die vom Lockdown 2020 betroffen waren, und leben seitdem in einem de-fakto Berufsverbot.

Doch Kunst & Kultur ist für eine offene Gesellschaft unverzichtbar. In Zeiten großer gesellschaftlicher Veränderungen kann Kunst helfen, neue Perspektiven zu gewinnen, Mut zu schöpfen und Verständigung zu schaffen. Kulturelle Vielfalt bedeutet Friedensarbeit, Vermittlung, Dialog, Empathie, Zuneigung. Wie arm wäre die Welt ohne Kultur und ohne Kunst!

Wir fordern: Künstler*innen nicht alleine lassen. Nirgends! Wir Grüne kämpfen für eine breite, umfassende Förderung und finanzielle Absicherung von Solo-Selbstständigen und Kulturschaffenden, auch im ländlichen Raum, sowie schnelle und unbürokratische Hilfe & Unterstützung in der Corona-Krise. Im Grünen Wahlprogramm fordern wir konkret u.a. ein Existenzgeld für Künstler*innen, die Künstlersozialkasse finanziell zu stärken sowie einen Fonds zum Schutz von Kultureinrichtungen auferlegen.

Unsere Wirtschaft und Gesellschaft beruhen auf politischer Stabilität, welche Demokratie und Freiheit voraussetzt. Demokratie muss immer wieder belebt und gefördert werden durch demokratischen Diskurs in gemeinsamen Begegnungszonen und in Räumen, die unseren Geist und unser Denken öffnen. Dafür brauchen wir Kunst und Kultur, und deswegen ist Kunst- und Kultur sowohl demokratie- als auch systemrelevant. Gerade in Zeiten diesen dürfen wir es uns nicht leisten, auf diesen Pfeiler unserer Demokratie zu verzichten!

Wir danken allen Teilnehmer*innen und Gästen, insbesondere den beiden Künstler*innen Chiara Nassauer-Boitsos und Peter Mayr.

Chiara Naussauer-Boitsos/Zimmertheater Uffing:

https://www.zimmertheater-uffing.de  Auf der Seite des Zimmertheaters Uffing finden sich zahlreiche Angebote: Neben Kartenvorbestellungen, gibt es auch Hörbücher zu erwerben, und die beliebten Schauspielführung gibt es jetzt auch ganz neu als Audiowalk zum herunterladen.

Peter Mayr:

 

https://www.petrmayr.de bzw. http://www.graficum.art Auf den Seiten gibt es mehr Informationen zum umfangreichen Schaffen von Peter Mayr, sowie auch umfangreiche Informationen zum Lehrangebot im Graficum.

Kategorie

Bundestagswahl 2021 Elisabeth Löwenbourg-Brzezinski KV GAP

Immer informiert bleiben

Du willst immer über alle Grünen Termine im Landkreis infomeriert werden?
Dann trage dich jetzt in unteren Interessiertenverteiler ein!

Folge uns auf Facebook

Termine

Kreismitgliederversammlung

Zu unseren Mitgliederversammlungen sind auch alle Interessierte herzlich eingeladen.

Mehr

Kreismitgliederversammlung

Zu unseren Mitgliederversammlungen sind auch alle Interessierte herzlich eingeladen.

Mehr